Menschen

Menschen sind die am häufigsten vertretene Rasse auf Fais. Die Mitglieder dieser Rasse sind in etwa zu gleichen Teilen auf den drei Kontinenten verteilt. Die Unterschiede in den körperlichen Merkmalen zwischen den Völkern der drei Kontinente sind stark genug, um die Herkunft eines Menschen eindeutig zu bestimmen. Diese drei großen Menschenvölker sind: die Sulaner, die Karianer und die Namianer. Es gibt zudem Legenden über ein viertes Volk, die Ziun.

Menschen sind vermutlich die freieste aller Rassen, da sie keinen Einschränkungen unterliegen. Unter den Menschen sind auch alle Glaubensrichtungen verbreitet.

Gesinnung: jede
Typische Reize: keine

Typisches Aussehen der Menschen:
Größe: 1,60-1,90m (männlich) – 1,55-1,85m (weiblich)
Gewicht: 50 – 95 kg
Haut: ebenholz, lohfarben, rosigweiß
Haare: rot, blond, braun, schwarz, blauschwarz
Augen: blau, grün, braun, grau
Besondere Kennzeichen: keine
Schwangerschaft: 9 Monate; normal 1 Kind
körperliche Reife: zwischen 14 und 20 Jahren
Lebenserwartung: 75 Jahre
Besondere Einschränkungen: keine

Menschen

FAIS: Auf der Suche nach dem magischen Kind Nimea